Dr. Borstelspanksenchiefcouncelerjudymasterchiefjudy sind


Was gleich? Sie glauben Musikgeschmack zu haben. Na ja, nach einem Jahr kennt man die nicht mehr. Sie halten sich alle für besonders hübsch und lassen die hosen runter und zeigen ihre geschlechtsteile.  Und das wird dann auch noch ausgiebig begutachtet. Muss man das sehen? Warum zeigen sie das? Fehlendes Schamgefühl würde ich sagen. Vielleicht sollte ich meinem Vater mal zeigen was hier so alles gezeigt wird, aber ich kenne seine Meinung über solche Menschen. Das kann ich ihm nicht zumuten.

Na ja, ich finde ja das die meissten Männer hässlich aus sehen. Aber das ist nicht mein Problem. Und bei den Frauen ist es nur eine Frage der Zeit, bis sie immer mehr nachhelfen müssen. Mit jedem Jahr werden sie verzweifelter. Und wenn sie kein geld haben, dann geht es ihnen wie den huren in der bell epoque. Und das finde ich auch schön. Sie haben es verdient. Auch das Fett der toten Frauen in gewissen teuern Cremes hilft nicht wirklich. Manche Menschen werden, um so älter sie werden um so schöner, andere um so wiederlicher.

Und dieser narzistische schleim, du bist so gut, mach weiter so, tolle Artikel. Und dann steht da nur Müll.

Würde es mir leid tun, wenn sie leiden? Eher nicht.

Ich wünsche Euch und all den Menschen die zu Euch gehören zu Weihnachten, das ihr den Menschen verliert, den ihr am meisten liebt. Und zwar innerhalb eines Jahres.

Schönen Tag noch.

Holger Rösler

Advertisements

45 Antworten to “Dr. Borstelspanksenchiefcouncelerjudymasterchiefjudy sind”

  1. wuffelchen Says:

    hey ho… Ich wollt nur mal fragen wie ich zu deinem netten kommentar, mit dem inhalt „Ich wünsche Dir zu Weihnachten, dass Du innerhalb eines Jahres den Menschen verlierst, der Dir am meisten am Herzen liegt.“
    komme… Denn grundlos wird so ein Wunsch ja nicht komen oder?

    lg Jule

    P.S. für den fall du weißt nicht welchen Blog ich meine, http://wuffelchen.wordpress.com

  2. Tja Says:

    Eigentlich hab ich ja keine Lust, meine Lebenszeit mit so Spinnern wie Dir zu verschwenden – aber ich mache mal eine Ausnahme.

    Hast Du schon mal drüber nachgedacht, Dich in Behandlung zu begeben?

    Bei Dir in der Nähe gibts eine nette Klinik, die freuen sich sicher über so einen wie Dich !

    Bezüglich Deiner Kommentare in verschiedenen Blogs noche iene abschliessende Anmerkung
    Deine IP habe ich gelogt und eine Mail an Deinen Provider unterwegs zwecks Sperre.

    Schönen Tag noch!

  3. wuffelchen Says:

    mein lieber du hast nen ganz schönen sprung in der schüssel. ich hab selten was so menschenfeindliches gelesen, aber ich gehe davon aus, dass wenn du sowas schreibst, du selbst am meißten davon betroffen bist oder?
    Und lass mich dir eins sagen… Lass dich auf meinem Blog nicht nochmal blicken, wenn du keine vernünftigen Kommentare anbringen kannst du würmchen…

    • rotegraefin Says:

      @ wuffelchen dann hast Du noch nicht viel gelesen.

      Grausamkeit und Menschenfeindlichkeit ist doch täglich an der Ordnung. Wir sind nur so abgestumpft es noch nicht einmal mehr zu bemerken.
      Was ist z.B. mit den Amokläufern in den Schulen?
      Das ist ausgeführte Menschenfeindlichkeit.
      Unsere Soldaten in Afghanistan ist ebenfalls ausgeübte Menschenfeindlichkeit.
      Unsere Waffenlobbyisten und die Menschen , die in den Waffenfabriken arbeiten sind alles ganz freundliche und liebenswerte Menschen nur sie verdienen ihren Lebensunterhalt damit, dass Menschen durch das Produkt ihrer Arbeit vom Leben in den Tod befördert werden.

  4. ROFLcOptimist Says:

    Wenn du das nächste Mal auf meiner Seite rumtrollst, schalte bitte vorher dein Hirn ein. Damit nicht nochmal so ein Scheiß wie hier rauskommt.

    Mfg
    m3adow

  5. yerainbow Says:

    Vielen Dank, mein lieber, daß Du mcih dran erinnerst, daß ich demnächst häßlich werde. jedenfalls noch mehr, als jetzt schon.
    ich kann also nciht anders, als diese Strafe annehmen.
    Welche Buße muß ich tun?

    allerdings bin ich eh in dem Alter, da Frau unsichtbar ist. Bin zwar nicht unsichtbar, fällt mir auf, auch nicht für andere, aber ich benutze keine Schminke.
    Vielleicht fällt man dadurch auf?
    Keine Ahnung.

    Ich hab eh festgestellt, daß das „unbeschreiblich Weibliche“ bei mir mein kleiner köter war. Ich hatte nen kleinen Yorki, spanischer Straßenhund und nicht unbedingt der bravste, aber wenn ich mit ihm an der Leine (ungeschminkt, was sonst) durch die Stadt spazierte, reagierten die Leute ganz anders.

    Hm, inzwischen hab ich ein Riesenkalb von Hund an der Leine.
    auch da reagieren die Leute 😉

    SChönheit liegt eh im auge des Betrachters. so richtig häßlich finde ich nur unliebenswürdige Menschen, selbst wenn sie äußerlich betrachtet schön sind….

    Sei vorsichtig mit Deinen Wünschen. Könnte sein, sie gehen unerwartet in Erfüllung….
    das ist dann doppelt hart. Glaub mir.

  6. Holger Rösler Says:

    Ich hasse püschologen, die würde ich alle in den Iran verschleppen und behaupten das sie Allah geleugnet haben.

    Warum soll ich mein Gehirn benutzen, hab ich noch nie gemacht.

    Ich wusste nicht, das Du ne Frau bist. Ausserdem gehörst Du zur Sorte um so älter um so schöner.

    Busse: Entweder Du legst eine Rose auf Ofra Hazas Grab,
    oder Du zauberst Glück oder Faszination oder beides in die Augen eines Kindes.

    Schminke macht die Haut irgendwie alt. Aber ich hab nich so viel Ahnung von solchen Sachen.

    Ich hatte mal einen lieben, manischen Dackel. Der war ein bissel doof und ist vom Auto überfahren worden. Der hatte ein gutes Herz.
    Aber so ein Kalb macht Respekt und ist bei Dir sicher angemessen. Wenn ich die Wahl hätte würde ich mir einen schottischen Hütehund zulegen. Die haben nicht mal Angst vor Bären.

    Mehr sein als schein,

    aber heute gilt

    Mehr schein als sein,

    Schon geschehen, ich darf meine Kinder nicht sehen. Und das interessiert keine Sau. Alle meine Versuche wieder ein Verhältnis zu entwickeln sind fehlgeschlagen. Und Verzweifelung macht mich zum Teufel.

    • yerainbow Says:

      Oha, da trifft es mich doppelt.
      Ich fin Frau, Psychologe (so richtig mit Diplom an der Uni und so), und drittens auch noch alt (also nicht sooo alt, aber eben immer älter…).

      Daß Du Deine Kinder nicht sehen kannst, tut mir leid. Aber die wichtigste Frage ist (laß Dir das von einem mißhandelten Kind sagen – mir nämlich), wie gehts den Kindern.
      Du als Erwachsener kriegst das noch immer etwas besser auf die Reihe als die.

      Und, nein, es hängt niht so sehr von der Hunderasse ab, ob ein Hund mutig ist, zumindest NICHT NUR.
      Terrier sind auf Größenwahn selektiert (mein kleiner Schoßhund war so ener, nur 4 Kilo Kampfgewicht, aber jeden Rottweiler angreifen wollen – weil der ja aus dem Wege zu gehen hat, gefälligst). Ich habe meinen Hund, da ich es wußte, vor den Folgen seiner eigenen Ideen beschützt, indem ich ihn dran hinderte.
      Aber abgesehen davon, die lerngeschichte macht AUCH beim Hund viel aus.
      mein riesenkalb hier wirkt auf die Leute bedrohlich, dabei fürchtet er sich vor ihnen viel mehr. Menschen sind nicht unbedingt vertrauenwürdig, das wußte er schon….
      Problematisch ist nur, daß ein Angriff Schrecken erzeugen würde, obwohl er NUR versucht, durch Drohungen zu verscheuchen.

      Mein kleiner Terrier dagegen wollte nicht nur verscheuchen. Der wollte, daß es richtig weh tut. tja, so ist das Leben.

      Ich zaubere für mehrere Kinder. Nicht meine. Es ist mir nicht gestattet, sie zu besuchen. Aber ich schreibe ihnen – und das ist nicht nichts. Wenigstens einen Menschen braucht ein Kind, der ihm immer mal wieder sagt, daß er es ok findet, so wie es ist. Und es für der Mühe würdig hält, sich ein wenig Gedanken zu machen…
      Zumal im Kinderheim.
      Das Leben ist für die Kurzen manchmal viel härter als für uns. Wir können uns selbst schon irgendwie helfen, oder uns Hilfe suchen. Ihnen ist nicht mal das wirklich gegeben.

  7. rotegraefin Says:

    @sayadin

    Das stimmt jeder hat die Wahl. Da ich mich aber für das Leben einsetze lasse ich ganz einfach nicht jedem die Wahl, ob er mir die Pistole auf die Brust setzt oder nicht. Ich werde ihn dann erst einmal wie ein wütendes Waschweib beschimpfen, dann kann er mich immer noch erschießen, wenn ihm danach ist.

    leider habe ich keinen Hund.

  8. sayadin Says:

    Na ja, der kommt aus einer Zucht, das heisst er wird ein Jahr gefüttert und dann geschlachtet und wird zum teuren Pelz.

    Als lebender Kragen kommst du sogar bei Peta durch. Ich finde, so ein Fuchs hat ein anderes Leben verdient. Die Polarfüchse sind nämlich unheimlich liebe Tiere, anhänglicher als Hunde. Die haben vor allem Angst und das zurecht.

    • yerainbow Says:

      Daß du mal nicht Schiffbruch erleidest mit nem Fuchs.
      Füchse sind solitäre Caniden. die sind nicht wirklich bereit, sich jemandem anzuschließen, geschweige von ihm Vorschriften machen zu lassen.

      ein Jungfuchs wird zudem falsch auf potentielle Sexualpartner geprägt. Das heißt, wenn er die Pubertät durch hat, wird er Sexualkonkurrenten aggressiv abschrecken wollen. Und das dürfte ein Mensch sein.
      Während sein anvisierter Sexualpartner wohl AUCH ein Mensch sein dürfte.
      Gelernt ist gelernt…
      (nicht ganz ungefährlich).
      Bisse sind bakteriologisch ein Supergau, wenn die haut lädiert wird. Egal, ob Fuchs, Mensch oder Hund.

      Zudem wird einFuchs nicht wirklich stubenrein….
      oha…

      Ich wünsche Dir also viel Glück – wirst es brauchen…

      Von Peta halte ich nichts, das sind Deppen. mehr Fachwissen und weniger Sendungsbewußtsein wäre denen echt zu wünschen. Berühmt und Reich bedeutet eben NICHT auch Ahnung zu haben. Ganz im Gegenteil… ganz im Gegenteil.

  9. sayadin Says:

    Also besser ein Weibchen? Ik hab en Balcon, wenn die Pflanzen gedüngt werden ist das nicht schlimm. Und ich bin schon vom Tiger gebissen worden, dös war nich so schlimm, im nachhinein. Ich schicke Dir und der Gräfin mal Foddos.
    Aber die Tipps sind super. Ich muss noch mal im Handbuch für Füchse nachlesen (saint exe).

    • yerainbow Says:

      Du mußt wissen, daß die übliche Auffassung, Weibchen = sanfter, nicht stimmt. Das ist eine kulturelle Konvention, die biologisch nicht haltbar ist.
      Im Gegenteil.
      Unter caniden (und auch bei anderen spezies…. aber von Caniden weiß ich es halt genauer) laufen Rangkämpfe zwischen Männleins mit viel Getöse ab, aber auch mit Verhaltensformen, die dafür sorgen, daß die Verletzungen sich in Grenzen halten. Man will sich übertrumpfen, nicht sich umbringen lassen.

      WEibchen, die für die Ressourchen für den Nachwuchs sorgen müssen, notfalls mit Gewalt, haben da wesentlich weniger Hemmungen….
      Ernstkämpfe unter Rüden beim Hund laufen eben so ab, mit Radau, Geschrei – und vergleichsweise geringen Verletzungen (nach Hundesicht, man darf nicht vergessen, Menschen sind viel zarter….).
      Hündinnen sind beim Ernstkampf anders. Das läuft relativ lautlos ab (was immer ein schlechtes Zeichen ist….) und es passiert nicht selten, daß eine von beiden auf der Strecke bleibt.

      Hündinnen miteinander zu vergesellschaften ist wesentlich aufwendiger. Ich hab ds schon gemacht, man muß wirklich aufpassen wie ein Luchs, sonst ist alles gelaufen…

      Und Hunde sind SOZIALE Lebewesen, keine Solitär-Caniden wie Füchse.
      Ich würds nicht probieren, aber ich denke, Du wirst es sicherllich durchziehen, weil Dir der Gedanke gefällt.
      Kannst ja hinterher berichten.
      Ichhabe neben meinen Hunden noch andere neckische haustiere, die auch nicht jedermanns Geschmack sind (aber die sind wesentlich harmloser…). Leider hab ich gerade einen an die Ewigkeit verloren, aber die nächste Generation steht schon bereit…. konnte nur noch nicht fotografieren, die Gefahr, daß die Kleinen abhauen, ist zu groß – die sind nämlich extrem fix….

      guggst du hier: http://kakerlaken.wordpress.com/

      vor allem machen die mir nix kaputt. Ws ich von meinen Reißzähnen nicht grad sagen kann, den lieben Hundchen…

  10. sayadin Says:

    Denen von Peta gehts gar nicht um die Tiere, sondern nur um den Menschen, den sie im Spiegel sehen. Und so ist es mit den meissten Hilfsorganisationen, Ablashandel.

  11. sayadin Says:

    Na ja, das Weibchen müsste sich nur mit mir einigen. Ich hab die Wohnung sie den Balcon. Und wenn sie was will muss sie reinkommen. Ob sie sich mit einem Hamster verträgt?
    Und wenn sie abhaut muss sie halt jagen lernen.

  12. sayadin Says:

    Die Schaben sind toll, aber ich hab gehört das sie stinken sollen?

  13. yerainbow Says:

    Wenn Dein Fuchs Dir abhaut, wird der ganz fix tot sein. Jagen lernt der eher nicht – da hat man normalerweise Anleitung von Frau Mama Fuchs.
    Die ganzen Tricks und Kniffe, die man fürs überleben lernen muß, fehlen dem Tier auch.
    Und mit dem Straßenverkehr ist das sowieso ne Sache, und in der einöde lebst du doch nicht, oder?

    Schaben riechen je nach Art.
    Die normalen hausschaben produzieren einen Pheromonkocktail, den auch Menschen riechen können – und der ist ziemlich unangenehm.

    Meine Prachtschaben riechen nciht. Zumindest hat mir ds der Biologe versichert, der sie mir vermittelt hat.
    Also, ich persönlich finde nicht, daß sie GAR NICHT riechen – ich finde, sie haben einen sehr zarten Blütenduft. Das ist sogar angenehm, aber absolut dezent.
    Kann sein, meine Hunde sehen das anders, aber die mögen eh am liebsten stinkenden Kram. wir werden uns da also nicht einigen, sondern ich als Chef setz mich da einfach durch.
    Die Kakis bleiben. Und zwar im terrarium, nicht im Hundemagen…

    • sayadin Says:

      An Alle an alle an alle

      die mhselig und beladen sind

      durch herzlose oder hirnlose Entscheidungen egal wo auf der Welt

      > Date: Wed, 23 Dec 2009 11:45:12 +0000

      Kriegserklrung and das Land Nordrhein Westphalen (und alle Behrden der Welt) Dezember 23, 2009 von sayadin

      Kriegsgrund

      Holger Rsler darf seine Kinder zu Weihnachten nicht sehen.

      Ich fordere alle Menschen wahren Glaubens dazu auf sich gegen irrsinnige oder herzlose Entscheidungen von Behrden zu wehren.

      Folgende Waffen sind einzusetzen: Phantasie + alle Formen der Kommunikation.

      Wenn SIE der Meinung sind, das sie etwas nicht bezahlen wollen, dann zahlen sie es Bar und wenn es nicht mit Centstcken geht, nehmen SIE Euros. Damit kann man sich an alle Behrden, vom Parkticket bis zum Busgeld angemessen rchen. Und verlangen SIE, das nachgezhlt wird.

      Wenn die schon Geld wollen, dann sollte ihnen Tag versaut werden.

      Und wenn SIE das drei mal gemacht haben werden SIE in dieser Stadt kein Ticket mehr bekommen.

      An sonsten empfehle ich, wenn SIE bei der Behrde nichts erreichen, dann bestellen SIE der Behrdenmitarbeiterin einen lieben Gruss von mir und lassen Surfin Bird ins Telefon rauschen. Aber schn laut, das ist ein Foxtrott der Liebe.

      Jedenfalls mache ich das jetzt so mit Nordrhein Westphalen.

      Und ich denke, sie haben es verdient.

      Schnen Tag noch

      Jaques de Molay

      PS: Herzlosigkeit, Unehrlichkeit und Feigheit sind die Snden unserer Zeit.

      Verffentlicht in Uncategorized | Bearbeiten | Kommentar schreiben

      Nachrichten

  14. rotegraefin Says:

    Dass Du Deine Kinder nicht besuchen darfst ist ober mega doof.

    Also Deine Waffen gefallen mir gut.
    Es gibt noch eine Waffe, die meist von Frauen eingesetzt wird und dann leider oft auch nicht echt.
    Aber ehrliche Tränen kosten lediglich ein paar Tempotücher und lässt einen hinterher wieder friedlicher zurück.

  15. sayadin Says:

    Ehrliche Tränen? Das ist ein Trick den Frauen benutzen und der bei Frauen deshalb am wenigsten funktioniert. Sie würde das als Schwäche interpretieren.

    • rote Gräfin Says:

      29.12. Was ist das Schlimme an der Schwäche?

      30.12. Das habe ich gefressen wie grüne Seife und mir steht der Schaum vor dem Mund. Wie alt sind Deine Kinder? Ich finde es eine Unverschämtheit von Eltern den Kindern die eigenen Probleme in die Schuhe zu schieben.
      Aus genommen Du behandelst die genauso beknackt wie mich. Dann kann ich Deinen Kindern nur Recht geben.

  16. sayadin Says:

    Das Problem liegt nicht bei meiner Ex sondern bei den Kindern.

  17. sayadin Says:

    Na ja, ich hab meinen kindern nie was verweigert, das meint mein vater, keine ahnung was ich falsch gemacht habe. Irgendwas.

    Und die kommunikation ist abgebrochen. und ich nehme sie auch nicht wieder auf, meine Kinder und alle sollen sich zum Teufel scheren.

  18. rotegraefin Says:

    Na was meinste, denn wo Du bist? Im Himmel vielleicht?

  19. sayadin Says:

    Ich würde sagen in der Hölle. Ich darf die Grenze nicht überschreiten und es gibt auf dieser Welt keine Friedensstifter, nur Leute die über Friedenstiften klug reden.

  20. rote Gräfin Says:

    Ja den Frieden musst Du schon selber finden. Andere können Dir nur den Weg zeigen.

  21. sayadin Says:

    Ich hab heut nacht geträumt das ich die Uniform und so Kleinkram von Willhelm 2 bekommen habe.
    Und das wo ich den Kerl nicht leiden kann.
    Aber lieber als Arschloch in die Geschichte eingehen als gar nicht.

    Mein Vater hat vor ein paar Tagen geträumt das wir ne sehr wertvolle Uhr und eine Kiste mit goldenen Uhren, Ringen und Ketten gefunden hätten.
    Er hat zu Hause die Beute geteilt.

    Dieser Traum gefällt mir sehr.

  22. sayadin Says:

    Ach Quark, seeling sind die Friedensstifter, Du könntest es machen, Du könntest meine Ex fragen, wie man den Frieden wieder herstellt.

    Aber Du übernimmst keine Verantwortung, weder für dich selbst noch für andere. Es ist dir sogar egal wenn ich die Pferde Deiner Familie stehlen würde.

    Und so kommt das böse Carma ins Haus.

  23. sayadin Says:

    Und wie würdest Du es machen, wenn Du in meiner Situation wärst?

    Was würdest Du tun, wenn Du Deine Kinder wiedersehen wolltest?

  24. rotegraefin Says:

    Trauern, dass mein Wunsch nicht erhört wird.
    Du hast keine Chance und die kannst Du nutzen.

  25. sayadin Says:

    blablabla, was für ne chance, kannst du irgendwann mal was konkretes schreiben?
    Wenn man ne Kuh hat, dann hat man die chance sie zu melken
    und wenn sie keine milch bringt, dann kommt sie zum schlachter.
    das ist die zweite chance.

    was für ein wunsch?

    Also, was sollte ich DEINERMEINUNGNACH tun damit ich nächstes Weihnachtsfest mit meinen Kindern verbringen kann.

    Und bitte vermeide es mich weiter vollzuschwafeln, das hält man ja im kopp nich aus.

    • rotegraefin Says:

      Ja dann übergib doch einfach Deine Sorge dem Herrn.
      Mehr fällt mir nun wirklich nicht mehr ein.
      Es bedarf schon eines ungeheuren Mut sich seiner eigenen Hilflosigkeit zu stellen.
      Aber ich bin überzeugt Du schaffst das. Ich habe es auch mühsam nach 20 Jahren geschafft. Ich wette Du schaffst das bestimmt schneller als ich oder hast Du vor, Dein Leben als ein armseliger Jammerlappen zu beenden?

  26. sayadin Says:

    Ok
    wenn von dir nix zu erwarten ist, dann schreibe ich dir mal wie so was aussehen könnte

    Du schreibst mir

    Am soundovielten in soundso machen die von plettenbergs ein Ritterwochenende, sei doch so lieb und lade deine irren von call of duty ein, ich schreibe einen brief an deine kinder mit ner einladung.

    sowas wäre was konkretes.

  27. sayadin Says:

    blablabla, übergib deine sorge dem herren, das ist ein spruch den ich hasse

  28. sayadin Says:

    Du belügst Dich selbst und jeden der Dir vertraut.

  29. sayadin Says:

    Du füllst die Welt an mit deinem geschwätz, geschwätz von der liebe gottes.
    wenn man dich um brot bittet, dann bekommt man geschwätz.
    Ich wünsche Dir, das Du im nächsten Leben auf dem Land in Cambodia aufwächst.

  30. sayadin Says:

    Dir würde ich höchstens vertrauen das du einem freund ein messer in den rücken steckst, nein, dir würde ich nicht vertrauen.

    Und ich schätze da bin ich nicht allein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: