Mel Gibson labert mich voll


Gestern war eine Trulla vom sozialpüschatrischendienst bei mir auf der Matte. Sie hatte noch einen Kerl dabei der zur Sorte „Im Krieg als Erstes tot“ gehört.

Was die genau wollte weiss ich nicht und was sie geredet hat war nur Müll. Das Polizisten Scheisse reden kann man nicht wirklich anders erwarten, aber wenn man sich so anschaut was beim Studium rauskommt was mit püscho  endet, dann denke ich immer was für eine Verschwendung von Steuergeldern.

Alle die in der Pharmaindustrie und bei Monsanto arbeiten sollen zur Hölle fahren. Die Gesundheitsindustrie ist vollkommen verkommen und in einem ähnlichen Zustand wie die Katholische Kirche zur Zeit Luthers. Aber das ist nicht das Einzige was so verkommen ist. Die Politik und die Medien sind nur noch ein Tollhaus.

Arte abgesehen.

Also ich schleiche mich durch so eine Gartenlandschaft, höre einen Hubschrapschrap und denke noch so „ob das gut geht“. Jedenfalls bekomme ich einen Schlag, lande auf dem Arsch, meine Beine heben sich und ich werde durch die Landschaft zurück geschleift. Das war wirklich ein komisches Gefühl, was solls. Aber ich konnte die, den Schleifer nicht sehen.

Dann war ich in einer Fabrik im Büro. Der Raum war leer, nur ein paar Tote waren da, die waren soooooooooo wiederlich. Ich hab ihre Schemen gesehen, selbstverliebt, oberflächlich, mit Dingen beschäftigt die sie wirklich nichts mehr angingen. Dann haben sie mich bemerkt, also Rückzug. Eine blöde Trine die auf meiner Seite war und die Trägerin wichtiger Geheimisse war ist über den Fabrikhof gelaufen und ich hab mir so gedacht das sie, so wie sie da rumläuft mit Sicherheit erwischt wird. Jedenfalls kam sie mir naiv vor und hat nicht gemerkt welche Gefahr da ist, oder sie hat ein Ass im Ärmel. Aber wer weiss das. Aber sie war hübsch, jedenfalls von hinten. Die Vorderseite hab ich nicht gesehen.

Dann hör ich hubschrappschrapp und denke mist, das wird wohl schief gehen. Rückzug und an der selben Stelle kriege ich wieder einen Schlag und werd wieder durch die Landschaft geschleift. Ich denke drei mal an der selben Stelle, das ist peinlich.

Das erinnert mich an eine Katze meines Onkels. Das war ein sehr geduldiges Wesen. Wenn seine Töchter uns besucht haben ist die immer mitgekommen und wenn sie nach hause gegangen sind haben die beiden die Katze am Schwanz nach hause geschleift. Allerding hatte ich immer den Verdacht, das die Katze zu faul zum laufen war. Welche Katze ist so dämlich das sie das einfach akzeptiert. Die war auch wirklich fett.

Jedenfalls war ich dann wieder in meiner Position und habe eine Muskete mit Gras geladen und Mel Gibson labert irgend was. Aber was er gesagt hat habe ich mir nicht gemerkt.

Der Patriot war sein bester Film, Benjamin Martin ist so ein geiler Typ. Das war auch ein Sumpfläufer.

Und dann hat mich mein Computer geweckt. Aber da sag ich lieber nicht, was ich davon halte, den brauche ich noch.

Gestern hat ein Meteorit beinahe die Erde erwischt…..11 bis 25 Meter. Die Wissenschaftler behaupten zwar das man sich keine Sorgen hätte machen müssen aber ganz ehrlich, wenn die so was schreiben, dann geht ihnen vermutlich der Arsch auf Grundeis. Wenn sie nicht mal wissen ob das Ding 11 oder 25 Meter gross ist, dann wissen sie gar nichts. Wenn das ein Sandklumpen ist, dann kann es ein schönes Himmelsfeuerwerk sein. Wenn aber nicht, ich schätze so eine Stadt wie Bielefeld wäre dann weggeblasen. Aber meine Freundin meint um Bielefeld wäre es nicht schlimm. Das wäre so Tunguskagrösse. Aber auch wenn es nur ein Sandhaufen ist kann das auf der Erde wie eine Streubombe ankommen.

Ich hab ihr gesagt, dass wenn sie in ihrem Büro einen sehr hellen Blitz sieht sie schnellstens in den Keller des Gebäudes rennen sollte. Wenn sie noch Glück hat dann gibt es nur Glasschrapnelle.

Unser Arm der Milchstrasse scheint im Moment durch das selbe Meteoritenfeld zu laufen mit dem die Saurier schlechte Erfahrungen gemacht haben, jedenfalls häufen sich die Nachrichten von Beinaheeinschlägen.

Schönen Tag noch.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: