Heute Nacht 34


Ich war in einem Bus mit anderen Leuten und meinem Bruder. Wir waren auf dem Weg von Räckendorf nach Lüttgenziatz. Wir fuhren mit dem Bus auf einem grossen Ast. Ich machte mir Sorgen ob das gut geht, da stürzte der Bus in die Tiefe und wir hingen an den Ästen. Ich hatte einen Ast erwischt der loose im Baum hang und zwischen zwei Ästen rausrutschte in die Tiefe.

Ich war in einer Kirchgemeinde in einer Jugendgruppe. Wir saßen im Kreis und alle waren sehr aufgeregt. Ein Junge hatte aus Metallteilen einen amerikanischen Black Hawk gebaut. Ich bewunderte den Jungen, meinte aber, das der Black Hawk keine drehbare Ladebucht hätte.

Dann sah ich das zwischen den Jugendlichen lauter Krokodile waren.

Ich war in einem oberen Raum der Kirche. Ich saß auf einem Sofa und vor dem Sofa waren mehrere grössere Krokodile. Aber nicht größer als 1 Meter. Auf dem Sofa war ein ca. 35cm großes Krokodil und ich ärgerte das Krokodil mit einem Krokodil aus Holz.

Dann war ich eine Etage tiefer und eine verantwortliche Dame meinte, das wir alles sauber machen müssten. Ich meinte, das ich mich um die Krokodile oben kümmern würde und das sie nicht ungefährlich seien.

Auf der hälfte der Treppe kuschelte ich mich in eine Decke und verbarg mich, damit mich niemand sieht. Ich dachte, das ich mich um die Krokodile kümmern wollte und schlief ein.

Dann stand ich vor der Kirche mit meiner Tochter und ihrer Freundin. Meine Tochter war so alt wie in der Zeit, als ich sie das letzte Mal gesehen hatte. Ich wollte Silvesterknaller und Heuler knallen lassen. Meine Tochter hatte ein Prinzessinenkleid an und war ganz aufgeregt. Ich versuchte die Knaller an einer Kerze zu entzünden aber die Zündschnüre war ganz zerfasert. Eine kleine Rakete knallte genau neben meiner Tochter in die Kirchenwand.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: